In unserer Werkzeugbauabteilung erfolgt in enger, kooperativer Zusammenarbeit mit unseren Kunden die Konstruktion und Herstellung von hochwertigen Werkzeugen für die Entwicklung neuer Produkte. Bei größeren Fertigungsumfängen bedienen wir uns bei ausgewählten Formenbauen im In- und Ausland.

Neben der Einhaltung hoher Qualitätsstandards liegt ein großes Augenmerk in der Produktion auf der Einhaltung geringer Toleranzen und einer kurzen Durchlaufzeit bei der Entwicklung.

Als innovatives, erfahrenes Unternehmen im Formen-und Werkzeugbau bieten wir unseren Kunden Dienstleistungen aus allen Bereichen des Formenbaus an. Nutzen Sie unsere technischen Möglichkeiten und unsere Kapazität für Ihre Produktivität.

Hiebler entwickelt Ihre neue Produktidee und beratet Sie bei der kunststoffgerechten Gestaltung und Dimensionierung der Werkzeuge. Wir erstellen in kurzer Zeit ansprechende, fertigungsgerechte 3D-CAD-Modelle.

Ebenfalls unterstützen wir Sie kurzfristig bei der Fertigung von kompletten Bauteilen und -gruppen.

 

alwneuoffenSeit kurzer Zeit zählt nun auch Laserschweißen zu unseren angebotenen Leistungen.

Dieses Schweißverfahren wird oft zum Fügen von einzelnen Komponenten zu Fertigbauteilen verwendet, da bei lasergeschweißten Bauteilen im Vergleich zu anderen Schweißverfahren der Energieeintrag in das Werkstück wesentlich geringer und konzentrierter ist. Daher kommt es zu einem geringeren thermisch bedingten Verzug.

Durch die größere Arbeitsentfernung (bis etwa 100mm Abstand) kann man auch an schwer zugänglichen Stellen schweißen.

Das Besondere am Laserschweißen ist, dass sämtliche Nahtgeometrien hergestellt werden können (Stumpfnähte, Überlappnähte oder Kehlnähte). Bei größeren Spaltbreiten kommen eventuell Zusatzwerkstoffe zum Einsatz.

Vorteile auf einen Blick:

  • Schweißen unterschiedlicher Materialarten und –stärken
  • Punktgenauer, präziser Energieeintrag
  • Berührungslose, kraftfreie Bearbeitung
  • Minimale thermische Werkstoffbeeinflussung
  • Schweißen komplizierter Nahtgeometrien
  • Weniger Zeitaufwand für die Nacharbeit

Zertifizierte Qualität: ISO/TS 16949:2009

zurück nach oben